2006 - 2018
415 Werke / 415 Opere

Lena Aischa Nr.


Egal ob Sonne, Schnee, Regen oder Sturm,
auf meinen vielen Irrwegen und Umwegen habe ich gelernt,
dass jedes Wetter eine Quelle der Inspiration ist.

Zusammen mit meiner Intuition und Herzensliebe,
ist das Malen dieser aussergewöhnlichen Geometrie,
mein Leuchtturm und Anker im Alltag.

Meine Arbeit nährt meine Seele und meinen Geist
und die verkauften Werke meinen Körper.

Deswegen ist meine Freude riesengross,
hier meine Bilder zeigen zu dürfen.

 

"Vision Lena-Aischa 2020"


Fast 300 Werke haben bereits mein Atelier verlassen
und erfreuen Menschen im Basel, Bern, Zürich, Schaffhausen,
St. Gallen, Chur, Brissago, Zug, St. Moritz, Hamburg, Mannheim,
Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Wien, Rom, Mailand, Lichtenstein,
Indien, Amritsar, Costa Rica und noch anderen Orten.

Meine Vision 2020: Statt weitere Werke zu verkaufen,
Räume finden, in denen man in Ruhe und Stille sein kann.
Sitzend oder liegend, alleine oder gemeinsam,
schweigend und gedankenlos, die Werke wirken lassen.
Von Herz zu Herz.

Vision oder Illusion? Die Zukunft wird es zeigen.


Einige Werke aus der Privatsammlung
Alcune opere dalla collezione privata

Implosion. Implosione.

Implosion
Implosione
Nr. 2010.308 / 140 x 100 cm


Elixier. Elisier.

Elixier
Elisier
Nr. 2010.304 / 140 x 100 cm


Die Freiheit des Geistes. La libertà dello spirito.

Die Freiheit des Geistes
La libertà dello spirito
Nr. 2010.303 / 140 x 100 cm


Den Mut den eigenen Weg zu gehen. Il coraggio di fare il proprio sentiero.

Den Mut den eigenen Weg zu gehen
Il coraggio di fare il proprio sentiero
Nr. 2010.302 / 2 x 70 x 70 cm


Diamant. Diamante.

Diamant
Diamante
Nr. 2010.297 / 70 x 70 cm


Geschützt geboren worden um zu strahlen. Nata protetta per essere solare.

Nata protetta per essere solare
Nr. 2009.273 / 80 x 60 cm


Die Kraft der Vergebung. La forza del perdono.

Die Kraft der Vergebung
La forza del perdono
Nr. 2009.248 / 140 x 100 cm


Die Kraft der Seele. La forza dell'anima.

Die Kraft der Seele
La forza dell'anima
Nr. 2009.247 / 140 x 100 cm


Die Kraft des Klangs. La forza del suono.

Mantra: Har Hare Hari
Die Kraft des Klangs
La forza del suono
Nr. 2009.243 / 120 x 120 cm


Schmetterlinge und Gefühle. Farfalle e sentimenti.

Schmetterlinge und Gefühle
Farfalle e sentimenti
Nr. 2008.225.1 - 225.3 / 3er je 60 x 60 cm


Geliebte Seele oder im 8. Himmel. Anima amata o all'ottavo cielo.

Mantra: Maha Jio
Geliebte Seele, im 8. Himmel
Anima amata, all'ottavo cielo
Nr. 2008.220 / 120 x 120 cm


Gottes Tos, Gottes Klang. Portale divino, suono divino.

Gottes Tor, Gottes Klang
Portale divino, suono divino
Nr. 2008.210 / 100 x 100 cm


Klänge der Seele 1-7

Klänge der Seele 1-7
Suoni dell'anima 1-7
Nr. 2008.210.2.1 - 210.2.7 / 7er Serie je 60 x 60 cm


Die Geometrische Kunst der Serie 2008 erzählt die Entwicklung der Seele: Sie wird aus Liebe geboren, beschützt und gebunden, sie öffnet sich nach aussen und entfaltet sich, sie verschliesst sich wieder und entwickelt sich nach innen, sie löst sich von den Bindungen, sie öffnet sich wieder nach aussen und es entstehen neue Wunder. L'arte geometrica della serie 2008 racconta l’evoluzione dell’anima: nasce per amore, protetta e legata, si apre verso l’esterno e si sviluppa, si chiude di nuovo e si sviluppa verso l’interno, si stacca dai legami, si riapre verso l’esterno e nascono nuove meraviglie.

Die Geometrische Kunst der Serie 2008 erzählt die Entwicklung der Seele:
Sie wird aus Liebe geboren, beschützt und gebunden,
sie öffnet sich nach aussen und entfaltet sich,
sie verschliesst sich wieder und entwickelt sich nach innen,
sie löst sich von den Bindungen,
sie öffnet sich wieder nach aussen und es entstehen neue Wunder.
(siehe Nr. 2008.200.11 - 200.19)

L'arte geometrica della serie 2008 racconta l’evoluzione dell’anima:
nasce per amore, protetta e legata, si apre verso l’esterno e si sviluppa,
si chiude di nuovo e si sviluppa verso l’interno,
si stacca dai legami, si riapre verso l’esterno
e nascono nuove meraviglie.
(vedi Nr. 2008.200.11 - 200.19)

Nr. 2008.190.1.1 - 190.1.5 / 5er Serie je 90 x 90 cm


Die neue Wunder (Serie 2008). Le nuove meraviglie (Serie 2008)

Die neue Wunder (Serie 2008)
Le nuove meraviglie (Serie 2008)

Nr. 2008.200.11 - 200.19 / 9er Serie je 50 x 50 cm
(Serie 190 und 200 gehören zusammen)

Die Geometrische Kunst der Serie 2007 erzählen die Geschichte zwischen Männlichkeit und Weiblichkeit, zwischen Stärke und Schwächezwischen Männlichkeit und Weiblichkeit, zwischen Stärke und Schwäche, zwischen Zerbrechlichkeit und Verletzbarkeit, zwischen Musik und Stille und zwischen Gott und der Menschheit. L'arte geometrica della serie 2007 raccontano la storia tra mascolinità e femminilità, tra forza e debolezza, tra fragilità e vulnerabilità, tra musica e silenzio e tra Dio e umanità.

Die Geometrische Kunst der Serie 2007 erzählen die Geschichte
zwischen Männlichkeit und Weiblichkeit, zwischen Stärke und Schwäche,
zwischen Zerbrechlichkeit und Verletzbarkeit, zwischen Musik und Stille
und zwischen Gott und der Menschheit.

L'arte geometrica della serie 2007 raccontano la storia
tra mascolinità e femminilità, tra forza e debolezza,
tra fragilità e vulnerabilità, tra musica e silenzio
e tra Dio e umanità.

Nr. 2007.180.21 - 180.22 je 90 x 90 cm
Nr. 2007.180.11 - 180.14 / 4er Serie (je 50 x 50 cm)
(Beide Serien gehören zusammen)


Maha Akal. Unendlichkeit. Infinità.

Mantra: Maha Akal
Unendlichkeit
Infinità
Nr. 2007.165 / 100 x 100 cm


Liebeserklärung. Dichiarazione d'amore.

Liebeserklärung
Dichiarazione d'amore
Nr. 2007.164 / 120 x 120 cm